Mexikanische Feuerbohne 'Borlotto Rosso'

Standort:
sonnig
Boden/Düngung:
Humose, feuchte aber durchlässige Böden werden bevorzugt.
Gießen:
Normal gießen.
Die 10-12 cm langen Hülsen sind genau wie die Bohne cremeweiß mit roter Marmorierung. Es ist eine mittelfrühe, beliebte Trockenbohne, die ideal zu mexikanischen Gerichten passt.

Neu

Deutsche Bezeichnung: Mexikanische Feuerbohne
Botanischer Name: Phaseolus vulgaris
Wuchshöhe: 30-40 cm
Lebenszyklus: einjährig
Erntezeit: Juli-August
Verwendung: In Salaten oder gekocht in Suppen und Gerichten
Farbwelt: blau