Melonen

– aus dem eigenen Garten


Wasser- und Zuckermelonen begeistern durch ihr saftig-süßes Fruchtfleisch. Im Gewächshaus wachsen die Wärme liebenden Melonen bei einer gleichmäßigen Wasserversorgung und guter Nährstoffgabe schnell heran. An Rankgittern hochgeleitete Melonen wachsen nicht nur besser, sondern benötigen auch weniger Platz. Die Früchte lässt man dann am besten in Netzen reifen, damit die Triebe nicht brechen und die Früchte trocken bleiben. Blätter nicht begießen.