Andenhorn-Tomate 'Cornabel veredelt'

Standort:
sonnig
Pflanzabstand:
60 x 80 cm
Boden/Düngung:
Tomaten bevorzugen einen lockeren, nährstoffreichen, humosen und feuchten Boden. Beim Pflanzen Langzeitdünger in die Erde einbringen und bei Bedarf flüssig nachdüngen.
Gießen:
Tomaten brauchen viel Wasser und Nährstoffe. Gießen und düngen Sie deshalb reichlich.
Gärtner-Tipp:
Wählen Sie einen warmen, sonnigen und windgeschützten Platz für Ihre Tomaten. Am besten gedeihen Tomaten, wenn sie von oben durch Folie, Glas oder einen Dachüberstand vor Regen geschützt werden. Das senkt die Gefahr vor der Infektion durch Erreger der Kraut- und Braunfäule. Die Veredelungsstelle muss oberhalb der Erde bleiben.
Die neue Andenhorn Tomate Cornabel F1 hat eine traditionelle Tomatenform mit dem typischen Tomatengeschmack. Das Fruchtgewicht beträgt 180 g. Durch die Veredelung ist die Tomate sehr wüchsig und liefert somit deutlich mehr Ertrag. Dies gilt besonders auch für Standorte, an denen schon oft Tomaten gestanden haben.

Veredelt

Deutsche Bezeichnung: Andenhorntomate
Botanischer Name: Lycopersicum esculentum
Wuchshöhe: 150 - 200 cm
Lebenszyklus: einjährig
Erntezeit: Juli bis Oktober
Verwendung: Für warme und kalte Speisen wie Suppen, und Salate.
Farbwelt: blau

Kulturtipps:

Kulturtipps Tomaten