Ananaskirsche 'Aramis®'

Standort:
sonnig
Pflanzabstand:
80 x 100 cm
Boden/Düngung:
Beim Pflanzen Langzeitdünger in die Erde einbringen und bei Bedarf flüssig nachdüngen.
Gießen:
Regelmäßig, aber sparsam gießen.
Gärtner-Tipp:
Wählen Sie einen sonnigen und warmen Standort.
Die Ananaskirsche Aramis® ist besonders ertragreich. Sie bildet eine Vielzahl grüngelber Früchte, die in einer lampionähnlichen Umhüllung wachsen. Sie erreichen eine Wuchshöhe von 1-1,5 m. Die auch als Kapstachelbeeren bezeichneten Früchte schmecken spritzig süß und duften herrlich nach Ananas. Sie eignen sich besonders zum Frischverzehr, für Marmeladen und Gelees. Oft werden sie auch als kulinarische und dekorative Beilage zum Dessert serviert.

Neu

Deutsche Bezeichnung: Ananaskirsche, Physalis
Botanischer Name: Physalis pruinosa
Wuchshöhe: 100-150 cm
Lebenszyklus: mehrjährig
Erntezeit: Juli bis September
Blütezeit: ab Mai
Verwendung: zum naschen von der Pflanze, für Marmeladen und Gelees
Farbwelt: gelb

 

Das könnte Ihnen gefallen...