Loganbeere 'Californica'

Standort:
sonnig
Pflanzabstand:
80 x 80 cm
Boden/Düngung:
Beim Pflanzen Langzeitdünger in die Erde einbringen und bei Bedarf flüssig nachdüngen. Keine Staunässe.
Gießen:
Normal feucht halten.
Gärtner-Tipp:
Für Kuchen, Marmeladen und Desserts und zum Naschen direkt von der Pflanze.
Kalifornische Kreuzung aus Himbeere und Brombeere. Früchte bilden sich an den Trieben des Vorjahres zwischen Juli und September. Die langen, konischen Früchte färben von Hellrot nach Burgunder ab und schmecken bei voller Reife vorzüglich.

Winterhart
Neu

Deutsche Bezeichnung: Loganbeere
Botanischer Name: Rubus loganobaccus
Wuchshöhe: 80 - 100 cm
Lebenszyklus: mehrjährig
Erntezeit: Juni bis September
Blütezeit: April bis Juni
Blütenfarbe: weiße Töne
Verwendung: Für Beete oder im Kübel für Terrasse und Balkon. Früchte können vielfältig Verwendung finden in Marmeladen, Desserts oder auch einfach nur die Früchte direkt naschen.
Farbwelt: rot