Volmarys´ HEISSE Minze

Zutaten für ca. 2L Sirup:

50 g Schweizer Minze 'Swiss'
1 kg Zucker
1 L Wasser
2 Biozitronen
1 EL Zitronensäure
8 cm Ingwerknolle
1 kleine Chilischote rot
1 Prise Salz

Zubereitung

Volmarys HEISSE MINZE - ein leckerer Sirup mit der Schweizer Minze 'Swiss', Ingwer und Chili.

Ob mit kaltem Mineralwasser aufgefüllt, oder als Tee mit heißem Wasser, ein frischer und wärmender Genuss! Besonders lecker auch in Cocktails oder Longdrinks.

Den Zucker mit dem Wasser und der Prise Salz in einem großen Topf zum Kochen bringen und 5 Minuten unter Rühren köcheln lassen, bis der Zucker sich aufgelöst hat und der Sirup etwas dickflüssig wird.

Die Schweizer Minze 'Swiss' waschen, trockentupfen, die Zitronen abwaschen und in Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Alle Zutaten zu dem heißen Sirup geben und verrühren.

Wichtig: Mit Deckel verschlossen 24 Stunden ziehen lassen.

Zwei 1-L-Flaschen heiß ausspülen. Die Chilischote entkernen, in Ringe schneiden und auf die Flaschen verteilen.

Den Sirup durch ein Sieb geben und nochmals aufkochen lassen.

Die Flaschen mit dem Sirup füllen und fest verschließen.

 

Hier können Sie das Video "Volmarys #HeisseMinze" auf YouTube ansehen!

 


Tipp: Der Sirup ist an einem dunklen und kühlen Ort aufbewahrt mehrere Monate haltbar.