Kräuterdip

Zutaten:

200 g Quark
200 g Sauerrahm
5 EL Kräuter nach Wahl, fein gehackt
2 Knoblauchzehen THERADOR, zerdrückt
4 EL Olivenöl
Abrieb von einer Zitrone
etwas Zitronensaft
Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

Alle Zutaten vermischen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

Der Dip schmeckt sehr gut zu kleinen Kartöffelchen mit einem bunten Salat!


 

Guten Appetit!