Kürbiskuchen

Zutaten:

4 Eier
2 Kaffeebecher Mehl
1 Kaffeebecher Öl
1,5 Kaffeebecher Zucker
1 TL Zimt
1 P. Backpulver
150 g geriebene Haselnüsse
2 Kaffeebecher geraspelter Kürbis
Schokoguss

Zubereitung

Eier, Mehl, Backpulver, Öl, Zucker, Zimt und geriebene Haselnüsse zu einem glatten Teig verkneten und 2 Becher geraspelten Kürbis unterheben. Bei 175° 75 min backen.

Anschließend mit Schokoguss überziehen.

Haselnüsse können auch durch Mandeln oder Kokosraspel ersetzt werden.



Guten Appetit!