Schneerose 'Snowrose'

Standort:
sonnig-halbschattig
Boden/Düngung:
Nährstoffreiche, durchlässige Böden mit gleichmäßiger Feuchte. Staunässe vermeiden.
Gießen:
Regelmäßig gießen.
Schneerosen 'Snowrose' sind besonders für draußen geeignet. In Schalen oder Töpfen auf der Terrasse geben sie über viele Wochen einen eleganten Blickfang, wenn man aus dem Fenster schaut.

Wird das Gießen während des Winters an frostfreien Tagen nicht vergessen, dann können die Pflanzen im Frühjahr in den Garten ausgepflanzt werden. Im Halbschatten unter Sträuchern, in Wildstaudenpflanzungen oder in Hausnähe entwickeln sie sich zu dichten Horsten, die jahrelang üppig blühen und Freude bereiten.

Tipp: Auch in einem kühlen Zimmer kann man die Blüte wochenlang genießen.


Outdoor Winterhart

Deutsche Bezeichnung: Schneerose (Lenzrose)
Botanischer Name: Helleborus x hybrida
Wuchshöhe: 30-40 cm
Lebenszyklus: mehrjährig
Blütezeit: Dezember bis April
Farbwelt: rosa
Jetzt direkt kaufen Dieses Produkt online beim Pflanzenprofi bestellen oder vor Ort abholen