Rosen-Erdbeeren 'Summer Breeze Rose'

Standort:
sonnig
Pflanzabstand:
35 x 35 cm
Boden/Düngung:
Beim Pflanzen Langzeitdünger in die Erde einbringen und bei Bedarf flüssig nachdüngen. Keine Staunässe.
Gießen:
Normal feucht halten.
Gärtner-Tipp:

Erdbeeren lieben einen sonnigen Standort und einen durchlässigen, humosen Boden. Je mehr Sonne die Pflanzen bekommen, umso süßer werden die Früchte. Arbeiten Sie beim Pflanzen Langzeitdünger in die Erde und düngen Sie bei Bedarf flüssig nach. Gießen Sie die Pflanzen vor allem in der fruchttragenden Saison ausreichend, damit sich schöne, große Früchte bilden.

Erdbeeren vermehren sich über Ausläufer. Entfernen Sie diese regelmäßig. Dann geht die ganze Kraft in die Bildung süßer Früchte.

Da Erdbeer-Pflanzen mehrjährig und frosthart sind, können sie gut im Gartenbeet überwintern und die Erdbeeren tragen im nächsten Sommer wieder viele leckere Früchte. Erdbeeren können auch gut in Balkonkästen, Ampeln und größeren Pflanzgefäßen kultiviert werden.

Eine Rarität unter den Erdbeeren ist die gefüllt blühende Sorte 'Summer Breeze Rose'. Rosenartig blüht 'Summer Breeze Rose' ab Mai mit rosafarbenen, gefüllten Blüten.

Die Blüten erfreuen lange und sind eine Augenweide in Balkonkästen und Kübeln – auch in einer gemischten Bepflanzung.

Eine ideale Kombination aus hohem Zierwert und leckerem Fruchtgenuss.


Winterhart

Deutsche Bezeichnung: Rosen-Erdbeere
Botanischer Name: Fragaria x ananassa
Wuchshöhe: 20 - 25 cm
Lebenszyklus: mehrjährig
Erntezeit: Mai-Oktober
Blütenfarbe: Dunkelrosa
Verwendung: Für das Beet und Pflanzgefäße wie Balkonkästen, Ampeln und Kübel.
Farbwelt: rot
Jetzt direkt kaufen Dieses Produkt online beim Pflanzenprofi bestellen oder vor Ort abholen